Uncategorized

AURA AND VINTAGE ROSE BY SWAROVSKI

Ich wünsche mir schon ganz ganz lange einen Swarovski Lippenstift. Seit ich sie das erste Mal bei Sina sah, wusste ich, sowas will ich haben. Ich finde die Verpackung einfach nur toll, und auch die Farben fand ich sehr sehr ansprechend. Wie das Schicksal so wollte kam ich aber bis dato nicht dazu mir einen zu kaufen. Man möchte meinen dass sie einem in Wien, Touristikhochburg und an jeder Ecke ein Swarovski Store, nachgeworfen werden, dem ist aber nicht so. Ich hab sie zwar schon im Swarovski Store entdeckt, dann aber doch nicht mitgenommen. Jetzt hab ich aber nun einen, dank des Nägele & Strubell Flohmarkts, gleich im Set mit Aura, dem wunderbaren Duft von Swarovski den ich wirklich gern mag.
Das süße Set, dass zum Valentinstag dieses Jahr lanciert wurde,  beinhaltet eine kleine 15ml Version von Aura und einen Lippenstift in der Farbe „Vintage Rose“ sowie ein tolles Täschchen. Im Handel war es um ca 50 Euro erhältlich, wobei der Lippenstift alleine 30 Euro kostet. Ob man jetzt bereit ist 20 Euro für eine 15ml Version eines Parfüms zu zahlen, sei dahin gestellt. Ich würde es nicht tun, ich hab für das Set beim Flohmarkt 15 Euro bezahlt (es war Original verschlossen).
 Ich möchte mich zu erst dem Duft widmen. Die 15ml Version die im Set enhalten ist, ist auffüllbar und perfekt für die Handtasche. Sie liegt schwer in der Hand, man merkt, hier wurde wirklich viel liebe ins Design und Detail gelegt, es wirkt sehr edel und hochwertig. Den Duft selbst muss man mögen, er ist total meins, vielen wird er vielleicht zu blumig sein. 
Eine tolle Review zum Parfüm findet ihr zb bei Lu
 Der Lippenstift, ist genauso wie das Parfum mit einem Swarovski Kristall besetzt und wirkt sonst sehr schlicht. Der Kristall sagt schon genug aus. Der Kristall ist in der Farbe/einer ähnlichen Farbe wie der Lippenstift selbst gehalten, was sicher eine nette Idee ist, vor allem wenn man mehrere hat und so ohne sie zu öffnen die Farben unterscheiden kann.
 Die Verpackung ist wirklich luxuriös und ein wahrer Traum für Fan von Glitzersteinen. Sie liegt wie die von Aura sehr gut in der Hand, schwer, hochwertig verarbeitet. Öffnet man den Lippenstift sieht man ein eingebettetes Muster, welches sich auch am Parfüm wieder findet.
So und nun nach so vielen Lobeshymnen leider zum niederschmetternden Teil, der Duft. Ist der Stift noch in der Verpackung ist er zwar warnehmbar aber doch recht angenehm. Trägt man ihn dann auf, entfaltet er sich ganz und riecht für mich einfach nur grausam. Müsste ich ihn am ehesten definieren wäre es Rhabarbar. Ich hab es leider nicht geschafft den Lippenstift länger als 10min zu tragen, da mir regelrecht schlecht davon wurde. 
 Das Auftragen ging durch die Lippenstiftform eigentlich recht gut, es sind jedoch Glitzerpartikel enthalten die man beim Auftragen stark spürt, danach aber nicht mehr. Da ich den Lippenstift gleich nach den Fotos entfernt habe, hatte ich danach überall noch Glitzer, der einfach nicht runter wollte.
 Die Farbe an sich ist recht schön, ein altrosa. 
Bei Lipstick Love findet ihr auch noch tolle Bilder dazu

Fazit
Der Duft war für mich ein richtig guter Kauf, der Lippenstift leider gar nicht, da ich ihn nie wieder tragen werde. Mir wurde noch nie von einem Produkt so schlecht. Es wird aber auf allen Seiten im Vorfeld auf den Geruch hingewiesen, deswegen sei gesagt, es ist nur für mich ein KO Kriterium, da ich einfach nicht damit zurecht komme (sonst hab ich gar nichts gegen parfümierte Produkte).

Kennt ihr Aura? Kennt ihr die Swarovksi Lippenstifte?
Wie findet ihr die Verpackung?

1 thought on “AURA AND VINTAGE ROSE BY SWAROVSKI

  1. das aura parfum mag ich gar nicht – ist einfach nicht meins. die lippenstiftfarbe sieht hübsch aus, mir perönlich wäre sie etwas zu blass. aber wenn man den glitzer spürt, brrrr. schade. 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.