Uncategorized

BLAU IST MEIN NEUES SCHWARZ

Nun bin ich seit längerer Zeit schon auf der Suche nach einer perfekten, etwas eleganteren schwarze kleinen Tasche, die ich unterwegs als auch abends tragen kann. Leider bin ich bis dato daran gescheitert, selbst in London, dem Fashion Mekka, fand ich nichts was annähernd passte. Entweder war die Tasche nicht aus Leder oder einfach nicht passend. Da meine Traumtasche, die Chanel 2.55 sicher noch ein paar Jahre braucht bis sie es in meine Sammlung schafft (aber sowas gönnt man sich ja auch nicht einfach so) suche ich nach Alternativen. Wie das Schicksal und ein Gutschein so will, entdeckte ich dann vorletzte Woche beim samstäglichen Besuch im Donauzentrum (die Isola ist einfach immer eine gute Wahl wenn es um ein leckeres Frühstück geht) kurz zum Fossil schaute, war es um mich geschehen, ich hab mich in diese kleine Tasche verliebt. Sie ist aus Leder, hat die perfekte Größe und sie war auch noch reduziert. Da sich im letzten Jahr etliche blaue Dinge bei mir eingenistet haben und auch mein liebster Daunenmantel von Mango in dieser Nuance ist, kam sie nach 30 Minuten Überlegungszeit (und Rücksprache mit Twitter und Mama) mit! Ich bin wirklich verliebt in das kleine Ding, und ja es ist meine erste Tasche von Fossil (die Farbe heißt übrigens Cobalt Blue), denn bis dato gefiel mir keine 100%. Dieses Jahr im Sale hätte ich aber gleich mehrere Taschen kaufen können, weil ich sie einfach so hinreißend fand. Aber da es ja nächste Woche nach Paris geht, kam nur eine kleine Tasche mit (außerdem ganz ehrlich, ich würde die anderen dann wohl eh nicht beachten und das Geld wächst auch nicht am Baum).  Das Modell heißt übrigens Erin und ist anscheinend in groß und klein sehr beliebt weltweit, ich bin wie immer ein Nudelaug und hab sie einfach so gekauft, auf Instagram hab ich dann prompt noch andere Damen entdeckt die sich über das Sale Schnäppchen gefreut haben! Es gibt sie noch in vielen anderen Farben (ich finde sie in diesem Silber/Grau auch ganz toll) aber blau hat einfach mein Herz gewonnen! 

Und nachdem dieses „What’s in my bag“ ja  langsam schon Tradition ist bei einer neuen Tasche, gibt es heute auch einen kleinen Einblick was ich bei diesem kleinen Wunderding so dabei habe. Schlüssel mit Schlüsselanhängern von Furla, Marc Jacobs und Lego, ein Mini Portemonnaie von Furla (das Blau passt doch perfekt dazu?) den Dior Jelly Lip Pen und von Clinique das Compact Puder, das noch immer nicht leer ist (wer hätte das gedacht?). Und mein iPhone 5s mit meiner neuen, süßen Pinguin Hülle die ich auch bei Fossil gekauft habe.

Mögt ihr lieber kleine oder große Taschen?

Habt ihr vl auch ein Modell von Fossil?
Die Small Erin findet ihr zb hier online 

6 thoughts on “BLAU IST MEIN NEUES SCHWARZ

  1. Ich habe noch nie was bei Fossil gekauft, aber ehrlich gesagt auch noch nie wirklich in das Geschaft geschaut – bin ja nicht so Taschenfan wie du 🙂 Herzige Tasche, sieht echt super aus!

  2. Oh my Gosh! Ein R2D2 Keychain Anhänger!!! ja ich bin ein StarWarsNerd, aber die Tasche finde ich auch wunderschön, vor allem dieses flashige Blau finde ich super!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.