Uncategorized

Bunte Frühlingstrends für die Lippen

Heute startet ja offiziell der Frühling und somit war das mein erster Winter ohne richtigen Winter. Kein Schnee, keine richtig kalten Tage. Leider habe ich mir dieses Jahr im Herbst extrem viel warme Kleidung, Schuhe und Mäntel zugelegt (auch für den Zwerg habe ich ganz ganz viel für die kalten Tage gekauft), gebraucht habe ich davon aber nichts – ist wohl Murphy’s Law. Umso mehr freue ich mich aber jetzt dass der Frühling auch hochoffiziell da ist. Obwohl ich gestern leider mangels zu wenig an und Regen ein bisschen geschwächt wurde starte ich heute voller Elan und mit viel Husten in den Tag – ohne Jacke im Regen gehen ist nie eine gute Idee (außer vielleicht bei 37 Grad). Aber nun zum eigentlichen Thema, der Frühling kommt (muss gerade an winter was coming von Game of Thrones denken – ich verschlinge gerade die Bücher). Und da der Frühling kommt, kommen auch viele Neuheiten auf den Markt. Neue Farben, neue Texturen – alles neu macht der Frühling. Meine Favoriten unter den zahlreichen (hierbei ein Dank an alle PR Firmen, ich kann mir wohl jetzt die nächsten vier Frühlinge die Lippen mit Farbe bemalen) „Neuheiten“.

1. Smashbox Be Legendary Lip Gloss – All Gold E´rything
Auffallende Farben. Endloser Glanz. Kein Kleben. So beschreibt Smashbox seine Lip Glosse, von denen ich mittlerweile zwei Besitze und die ich total mag. Mein liebster ist „All Gold E`rything“ aus der „The Santigolden Age“ LE. Ein toller Glitzerton der die Lippen so richtig zum strahlen bringt und außerdem auch noch extrem gut solo oder über pink oder rosa aussieht. Ich liebe das Gloss, es trocknet die Lippen nicht aus und hält außerdem auch noch recht gut. Ab Mitte April erhältlich um UVP 22,50 Euro 
2. Perfect Moisture Lipstick – Rio Fever 
IsaDora hat mich ja im Herbst schon total überzeugt mit seiner Kollektion, im Mai gibt es dann auch im Handel wieder einen tollen neuen Lippenstift – Rio Fever. Ein wunderbarer Orangeton der die Lippen wunderbar mit Feuchtigkeit versorgt und dazu auch noch gut hält. Mein Tipp: unbedingt Lipliner verwenden, denn der gute Kerl blutet leider ein bisschen aus. Ab Mai um UVP 13,95 Euro erhältlich
3. Kiko Rock Idol Lipstick – Illusion Strawberry
Matt und geschmeidig geht nicht? Geht doch! Kiko bringt mit seinen Rock Idol Lippenstiften (die irgendwie wie Mini Chubby Sticks aussehen) ein wunderbares Ding auf den Markt, toller Tragekomfort, trocknet die Lippen nicht aus und pflegt sie sogar. Die Haltbarkeit ist ok, Essen übersteht er nicht, aber dafür hatte ich noch nie so weiche Lippen nach einem Tag im matten Paradis. Ich will mehr davon! Limitiert um 6,90 Euro erhältlich

4. Shiseido Laquer Gloss – In The Flesh
Langanhaltend. Klebt nicht. Toller Tragekomfort – kein Kleben. Das Shiseido Lacquer Gloss bietet alles was man sich von einem Gloss erwartet. Es pflegt die Lippen, hält für ein Gloss extrem lange und ist auch sonst ein wahrer Held in meiner Tasche. Erhältlich um UVP 25 Euro
Mitbringsel aus Paris und mein liebster Alltagslippenstift – limitiert, toll auf den Lippen. Perfekt für jeden Typ, ein tolles Pink das perfekt für den Frühling ist. Wer etwas pflegendes sucht sollte aber eher zur Shine Reihe greifen. Limitiert um ca 33 Euro erhältlich
Triomphe – Rio Fever – Illusion Strawberry – In the Flesh – All Gold E`rything

Mein Fazit – es wird bunt, bewegt sich aber alles in die gleiche Richtung – rosa, rot, pink und orange. Die Glosse sind richtig toll, ich könnte mich zwischen den beiden wohl nicht entscheiden. Der Kiko Stick ist ein echter Schatz und für 6,90 Euro das billigste Ding in meiner Sammlung und sicher einen zweiten Blick wert.Was sind eure Stars im Frühling? Welche der vorgestellten Schönheiten spricht euch am ehesten an?

——————–
*PR Sample – alle Produkte bis auf Triomphe von Chanel wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

2 thoughts on “Bunte Frühlingstrends für die Lippen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.