PR Sample, Review, Uncategorized

Clarins Rouge Eclat „True Aubergine“

Anfang Jänner erreichte mich eine tolle Mail von Clarins, in der die Frühlingslinie vorgestellt wurde und nebenbei auch noch gleich die neue Lippenstift Linie, nämlich die Rouge Eclat. Dabei handelt es sich um die ersten Lippenstifte von Clarins mit Anti Aging Wirkung die nebenbei noch pflegen. Rouge Eclat wird es in 15 Farben (Achtung, variiert je nach Land) geben welche jeweils 22 Euro kosten werden. Ich bekam vorab meine Wunschfarbe, True Aubergine* zum testen zugesendet. Vielen Dank an Clarins! 
Wer interessiert ist, sollte unbedingt weiterlesen, denn dieses Schätzchen ist ein wahrer Pflegestar!

Das sagt Clarins
„Der in die Farbe „eingebaute“ Nutri-Youth-Komplex, eine Innovation der Laboratoires Clarins, bewahrt das jugendliche Aussehen der Lippen. 

. Perfekte Pflege, Geschmeidigkeit und sofortiger Komfort dank der innovativen Kombination aus 100% pflanzlichen Wachsen – Silberakazie, Jojoba, Sonnenblume – und unverseifbaren Bestandteilen des Kakaos.

. Anti-Age Wirkung auf der Oberfläche und allen Ebenen der Haut: Phytosphingosin stärkt die Schutzbarriere der Haut, versorgt sie mit Feuchtigkeit, regt die Kollagensynthese an und mildert Fältchen.

Je öfter man sich schminkt, umso besser werden die Lippen versorgt, repariert, regeneriert, geglättet und sichtbar verjüngt.“
Quelle: Pressedossier von Clarins
Das sage ich
Natürlich kann ich nach zweimal tragen keinen Anti Aging Effekt feststellen, dafür bin ich aber auch mit Mitte 20 ein bisschen zu jung. Was ich sagen kann ist aber das die Pflegewirkung toll ist. Ich bin von Oktober bis April eigentlich ständig verschnupft und meine Lippen sind total mitgenommen, selbst bei Minus 4 Grad lies mich hier der Stift jedoch nicht im Stich und meine Lippen waren weich und vor der Kälte geschützt. Ich finde es auch toll das die Wachse zu 100% pflanzlicher Natur sind, das wird einige bestimmt freuen. 
Optik/Geruch
Der Lippenstift wohnt in der gewohnten roten Clarins Kartonverpackung. Öffnet man diese kommt einem ein wunderschöner Stift in goldener bronze Optik entgehen. Die Verpackung erinnerte mich anfangs leicht an die Lippenstifte von L’Oreal. Auf der Seite ist eine Einkerbung in der ein C prangt. Auf dem Lippenstift Hals steht nochmal Clarins. Optisch sehr ansprechend, auch wenn ich den Deckel nicht so schön finde. Ein bisschen Old School. Die Form ist relativ dünn und eignet sich perfekt zum Auftragen. (Würde ich mit der Form von Serum de Rouge von Dior vergleichen) Meine Farbe True Aubergine *riecht lecker nach Kirsch und Johannisbeere. Aber keine Angst, wer den Geruch nicht mag, er verfliegt schnell und ist auch nicht penetrant.

Auftragen/Haltbarkeit
Der Lippenstift deckt mit einem Strich und hinterlässt ein tolles gepflegtes Gefühl, was wohl an dem enthaltenem Jojoba liegt. Er klebt nicht, was ich als ganz wichtig erachte, weil ich dieses Gefühl hasse. Er hat ein Satin Finish und hält bei mir mit Essen, Schneuzen und Trinken gute drei Stunde bis ich ihn nachziehen muss. 
Ich habe euch die Farbe mit zwei anderen Lippenstiften von mir verglichen. Links seht ihr einen Armani Lippenstift aus der Smooth Reihe in der Nuance 4 und dann rechts den Kiss Kiss Baby Nuane 241von Guerlain. In der Mitte mein True Aubergine* von Clarins. Wie man sieht deckt er auf jeden Fall mehr als die KissKiss Baby (und pflegt auch mehr, dem ersten Eindruck nach) und ist viel beeriger als der Armani. 
Der Lippenstift liegt geschmeidig auf, ohne die trockenen Stellen zu betonen oder zu reizen. Weiters verleiht er ihnen einen tollen Glanz.

Preis/Wo erhältlich
Der Lippenstift wird ab Anfang Februar in ausgewählten Fachhandel (Müller führt zb Clarins) zu je 22 Euro erhältlich sein. 

Fazit
Wer einen pflegenden Lippenstift mit toller Farbabgabe sucht, wird hier fündig. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. 22 Euro sind mehr als gerechtfertigt und auch leistbar. Das einzige was meinem persönlichem Gusto nicht so entspricht ist die Verpackung, aber das liegt an meinem Geschmack. Ich werde mir sicher noch einen aus der Reihe holen, sobald sie erhältlich sind. Die Pflegewirkung ist enorm und gerade im Winter einfach toll. Ob er wirklich eine Anti Aging Wirkung hat sei dahin gestellt, aber ich werde meine Mama testen lassen! 

Wie findet ihr die Farbe? Wie findet ihr die Marke Clarins?

—————————————————————————
Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von Clarins  zur Verfügung gestellt. Vielen Dank

9 thoughts on “Clarins Rouge Eclat „True Aubergine“

  1. klingt nach einen wirklich tollen lippenstift 🙂
    besonders der punkt mit der pflege ist interessant für mich
    ist vllt mal ein testkauf wert
    lg ;**

  2. klingt nach einen wirklich tollen lippenstift 🙂
    besonders der punkt mit der pflege ist interessant für mich
    ist vllt mal ein testkauf wert
    lg ;**

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.