Polyvore, Uncategorized

Dear Santa #1

Hallo Dezember – es ist schön dich endlich wieder zu sehen. Die Freude ist groß, deswegen beginnen wir mit etwas Schönem, oder? Zeit für einen kleine Gift Guide. Immerhin ist in weniger als vier Wochen schon das Fest der Liebe und bis dahin muss (bei mir zumindest) noch einiges an Geschenken für die Liebsten besorgt werden.
Gift Guide #1
Den Anfang macht ein Gift Guide den man auch als kleine Wunschliste ansehen könnte. Gut, zwei der gezeigten Dinge besitze ich bereits, aber da ich sie einfach so toll finde, mussten sie auf die Liste. Wer kann also beschenkt werden? Die beste Freundin? Die liebe Kollegin? Die Schwester? Ich denke für jeden ist etwas dabei und das Budget hält sich (bis auf das Parfüm) auch unter 50 Euro, also im leistbaren Rahmen. Liebt die zu beschenkende Person vielleicht Glitzer? Wie wäre es mit einer Schleife? Die eignet sich ideal als Accessoire für die Silvester Party und ist auch sonst ein süßer Hingucker. Mein persönlicher Favorit sind ja die Statement Ohrringe, die ich persönlich viel toller finde als Statementketten. Egal ob in Rosa * oder so wie hier in Rot *, sie sind das ideale Geschenk. Wer es lieber dezenter mag findet eine einfärbige Version in Schwarz hier *. Gerade Düfte finde ich zur Weihnachtszeit immer ideal, aber Achtung, hier sind viele Personen sehr sensibel. Schenkt also Düfte bei denen ihr euch sicher seit, dass die beschenkte Person auch wirklich Freude damit hat. Achtet auf Aktionen in der Vorweihnachtszeit, gerade hier kann man immer ein bisschen sparen.
Nun en Stück von meiner persönlichen Wunschliste. Not that Kind of Girl von Lena Dunham. Bücher sind immer ideale Geschenke, vor allem im Winter findet man öfters Zeit an trüben Sonntagen den Nachmittag einem guten Buch zu widmen. Ideal dazu eine Kerze von Laduree, mein Favorit ist ja Poudre de Riz und Othello. Auf meiner Wunschliste stehen momentan aber auch verschiedenste Kerzen von Jo Malone, vor allem Sweet Almond & Macaroon (ehrlicherweise will ja fast alle haben). Was ich auch immer gerne verschenke sind Beautyprodukte, neben der Naked Basic 2, die sich wirklich ideal als kleines Geschenk macht finde ich vor allem diverse Lacke aus LE’s immer sehr toll. Mein Favorit dieses Jahr sind ganz klar die zwei Lacke von Guerlain, wobei ich bis jetzt nur den goldenen Top Coat besitze und hoffe, dass der andere,  Coque d Ór auch bei mir einzieht. Beide sind aktuell limitiert erhältlich.  Ganz oben stehen auch Stücke aus der Burberry Kosmetik Linie, die ich nicht nur gerne verschenke sondern auch gerne bekommen. In Ö leider nicht erhältlich, finde ich gerade die Kosmetik Linie von Burberry sehr unterschätzt. Die Stücke glänzen durch hohe Qualität und einen tollen Preis. Vor allem die neue Weihnachts LE, eignet sich wie bei Guerlain, ideal als Geschenk. Wer die Wunschliste letztes Jahr schon verfolgt hat wird wohl eines der Stücke wieder erkennen, ja, die Bärchen Handyhülle von Moschino ist im Guide aber auch auf der Wunschliste. Wieso? Weil mir den größten Wunsch letztes Jahr kein Schwein erfüllt hat und ich mir daraufhin aber die Häschen Hülle bestellt habe. Nun finde ich das Bärchen noch immer so toll und ja, sollte sie mir wieder niemand schenken kaufe ich sie selbst. Witzig finde ich übrigens auch diese Hülle mit dem „I DON’T SPEAK ITALIAN BUT I DO SPEAK MOSCHINO“ Spruch*. Was ich sonst auch immer sehr tolle finde sind kleine Beautytäschchen mit Sprüchen oder tollen Motiven. Mit Sprüchen werdet ihr offline sicher bei Forever21 oder Accessoires fündig, ich finde die von Marc by Marc Jacobs* auch total nett und vor allem dezent 😀 
Was steht so auf eurer Liste? Was schenkt ihr gerne?

________
Die mit * gekennzeichneten Links sind Affliate Links. 



1 thought on “Dear Santa #1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.