Review, Uncategorized

Diorshow New Look

Heute stelle ich euch eine meiner liebsten Alltagsmascaras vor, die Diorshow New Look. Neben der GinZing von Origins und der Singulier von Chanel verwende ich sie mit am Liebsten. Ich wechsle eigentlich unter der Woche recht oft Mascara, je nach Lust und Laune. Momentan hab ich sechs in Verwendung, und ja sie werden alle mehrmals pro Monat verwendet. Ich hab auch manchmal Phasen wo ich eine mehrere Tage am Stück hintereinander mag und dann reichts wieder. So aber nun widme ich mich der Diorshow New Look.
Die Diorshow New Look wurde Anfang Februar 2012 neu lanciert und ist in drei Farben erhältlich (schwarz, blau und braun). Ich hab die Nuance 694 – Brun New Look. Enthalten sind 10ml (zum Vergleich die Diorshow Iconic Extreme hat nur 8ml) und sie ist offiziell 6 Monate haltbar. 
Ich weiß nicht wie viele euch an die Werbung von damals erinnern können, aber das Testimonal war Natalie Portman (ich mag sie total) und irgendwie war diese Werbung mit ihr mit auch ein Grund für den Kauf. Ich hab mich für braun deswegen entschieden weil ich im Alltag einfach lieber Braun trage, es schmeichelt meinem Typ mehr und steht mir auch besser als schwarz (was ziemlich hart wirkt) und außerdem passt es auch besser zu meinen Augen. 

Die Mascara wirbt mit oversized Wimpern und einen volumenverstärkenden Effekt – typisch Dior eben. Ich muss sagen, als ich das Bürstchen das erste Mal sah dachte ich – no way! Es ist ziemlich klein, kurz und aus Silikon und ganz anders als die anderen Bürstchen die ich habe (ok die Singulier ähnelt ihr ein bissi). Aber man sollte sich nicht täuschen lassen, klein aber oho! Die Mascara kann was. Sie verlängert die Wimpern ungemein ohne sie zu beschweren, was ich eigentlich am meisten daran Liebe! 

Wie ihr seht, sie verlängert deutlich. Nun zum einzigen Manko, so gut wie sie hält, nämlich verdammt gut und den ganzen Tag, so schwer ist sie auch zu entfernen, nämlich sehr schwer. Es ist unmöglich am Abend bei ihr keine Pandaaugen zu haben und um sie restlos zu entfernen dauert es auch eine Weile. Leider, so gut sie ist, so gut sie hält und so sehr ich das Ergebnis mag, das entfernen ist der reinste Horror. 

Fazit

Eine meiner liebsten Alltagsmascaras weil das Ergebnis überzeugt und die Haltbarkeit echt top ist. Leider ist sie wirklich schwer zu entfernen und macht auch mini Flecken am Lid.

Preislich liegt das gute Ding bei etwa 30 Euro für 10 ml – Dior ist bei u.a. Müller, Marionnaud, Douglas oder Antos erhältlich.

Wie findet ihr die Mascaras von Dior? Habt ihr Erfahrungen damit? Welche Mascaras verwendet ihr gern?

2 thoughts on “Diorshow New Look

  1. Das Ergebnis finde ich sehr schön! 🙂

    Wünsche dir weiterhin noch einen tollen Urlaub! Die Bilder vom Hotel sind richtig klasse 🙂 ,seh sie über Twitter ,hab ja keinen Account bei Insta 🙂 ,lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.