Uncategorized

Frühlingsboten

Obwohl es draußen heute eher grimmig aussieht und echt kalt ist, herrscht drinnen schon richtige Frühlingsstimmung. Wieso? Weil tolle neue Produkte bei mir eingezogen sind, die eines versprechen: tolle Haltbarkeit, wunderschöne Farben und toll riechen tun sie auch noch. Leider sind vier meiner fünf Frühlingsboten limitiert, es heißt also schnell sein!

MAC Mineralize Eyeshadow „Natural Vigor“* ist ein in dezenter Hingucker der im Alltag ideal solo oder gemeinsam mit anderen Brauntönen harmoniert. Warum er ein Frühlingsbote ist? Weil er durch seinen sanften Glanz frische aufs Auge zaubert und durch seine pastellige Farbe ideal in die blühende Jahreszeit passt. So ist es auch mit Chanel „Tenderly“eine ideale Farbe für den Frühling, die auch noch im Winter gut mit der noch weißen Haut harmoniert. Dufttechnisch setze ich dieses Jahr, genauso wie letztes auch schon, auf Dahlia Noir von Givenchy, das ich einfach vergöttere. Für mich gibt es kein tolleres Parfüm zwischen Jänner und Mai und selbst in der Schwangerschaft „rieche“ ich es noch verdammt gerne. Nun zum wichtigsten Accessoire, Wangenrot. Ich liebe die Frühlingskollektionen der verschiedensten High End Labels, meine Favoriten dieses Jahr sind ganz klar das Blush Camélia Rosé von Chanel, das durch sein zartes Finish überzeugt und das Météorites Perles de Blush „Éclat Angelique“ von Guerlain*, dass wohl bald zu meinem Lieblingsblush mutieren wird. Es hat eine extrem gute (vorsichtig sein) Deckkraft und riecht wunderbar nach Veilchen. Aufgetragen sorgt es für einen wunderbaren Teint und zaubert frische ins Gesicht, die den ganzen Tag anhält.

Was sind eure liebsten Produkte für den Frühling? 

______
Die mit * gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

2 thoughts on “Frühlingsboten

  1. Hey Jen 🙂

    Eins meiner liebsten Lieblingsprodukte für den Frühling ist mein Chanel Lippenstift in der Farbe "Rouge Coco (49) Liaison" den ich Ende letzten Jahres geschenkt bekommen habe! Immer wenn sich die Gelegenheit gibt, trage ich ihn glücklichst auf 😉
    Und dann habe ich mir gestern noch einen neuen Essie Nagellack in der Farbe "sole mate" gekauft. Der ist zwar sehr dunkel rot und viele würden sagen sogar zu dunkel rot, aber für mich gehört er einfach zum Frühling dazu 😉 Und ich habe mir gestern auch das Benefit Sugarbomb Rouge gegönnt 😉 Er zaubert mir jeden Tag etwas Frische ins Gesicht!

    Liebe Grüße, Lisa :-*

    http://detailmagic.blogspot.de

  2. Das Chanel Blush sieht toll aus <3 – ich habe noch keine Frühlingsboten entdeckt, die ich als Lieblinge nominieren kann. Guerlain, Lancome ist meistens on the Top 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.