PR Sample, Review, Uncategorized

GLOSSYBOX „I believe in Spring“ Edition

Die neueste Edition der Glossybox ist da, und nachdem mir die letzten Boxen nicht so zusagten bin ich endlich mal wieder zufrieden. Bis auf ein Produkt sind alle ziemlich brauchbar und nützlich, und bei einem musste sogar der Mister schmunzeln. Deswegen kurz und schmerzlos, meine Highlights:

Color Club „Blush Crush“, Originalprodukt 7,90 Euro (15ml)
Eine mir unbekannte Marke, aber die Farbe ist schön und wirkt auf den ersten Blick sehr solide. Gerade bei Nagellack teste ich gerne Nischenmarken und finde die Auswahl der Farbe auch gelungen und zb besser getroffen als rot, von dem man ja ohnehin genug hat. Die Farbe ist ideal für den Frühling und in einem „geht immer Ton“.

Essence Ultime „Omega Repair Maske“, Originalprodukt 7,99 Euro (200ml)
Die Essence Ultime Reihe von Schwarzkopf kannte ich persönlich davor schon, da ich das blaue Shampoo aus der Reihe (übrigens entwickelt mit Claudia Schiffer) seit geraumer Zeit nutze und sehr mag. Die Maske riecht genauso angenehm und wird aber, zwecks Brauchbarkeit weiter verschenkt. Da ich gerade erst beim Friseur war, und deswegen meine Spitzen nicht so viel Pflege benötigen. Trotzdem toll, da ich die Reihe wirklich mag.

Borotalco „Pure Spray Deodorant“, Originalprodukt um 3,99 Euro (150ml)
Ja, hier mussten der Mann und ich lachen. Die Werbung der Marke aus Italien ist nämlich so witzig und doof, dass wir schon daran dachten es zu kaufen und zu testen. Ja, sowas wirkt anscheinend bei uns. Irgendwas muss ja dran sein, wenn die Italiener es so lieben. Frei von Aluminium Salzen wird es in Verwendung gehen. Ein Produkt das ich mir selbst auch zugelegt hätte.

Ladival Allergische Haut Sonnenschutzspray SPF 30, Originalprodukt 19,50 Euro (150ml)
Praktisch und bei Tox Fox auch noch auf der grünen Liste, was will man mehr? Mein Sonnenschutz war gerade aus als die Glossybox kam, also irgendwie ein Wink des Schicksal. Nachdem wir sooo viel Zeit im Garten verbringen, ist sowas immer gefragt und auch wenn sie für fettige Haut ist, habe ich sie beim ersten Test mit meiner trockenen Haut sehr gut vertragen.

Das fünfte Produkt, ein Essence Lidschatten ist für mich ein totaler Flop, aber das liegt daran das ich Essence nicht mag. Alles in allem ist die Box eine sehr praktische Box, der Nagellack rettet das ganze ein bisschen. Viel Pflege aber durch das Deo und den Sonnenschutz ideal für das momentane Wetter.

Die Glossybox hatte (inkl. dem Lidschatten) einen Wert von: 42,13 Euro

Wie gefiel euch die Box? Was war bei euch drinnen?
____________________
Die Box wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

1 thought on “GLOSSYBOX „I believe in Spring“ Edition

  1. Find das mit dem Essence Lidschatten auch sehr… Inhalts-Niveau-sinkend irgendwie 😀 Glossybox hatte mal so super Marken bzw. unbekannte Marken und jetzt kommt da ein 1-2€ Lidschatten vom DM nebenan rein? Sehr schade… der Rest der Box ist ganz gut gelungen, freue mich auf die Haarmaske 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.