PR Sample, Uncategorized

Guerlain – La Petite Robe Noire

Vor ewigen Zeiten (nämlich Ende August) wurde ich mit vielen anderen lieben Mädls von Guerlain zu einem tollen Brunch gelanden. Ihr neues Parfüm „La Petite Robe Noir“ wurde gelauncht, und das wollte ich natürlich nicht verpassen. Ich besaß bis dahin nur einen Duft von Guerlain und dieser zählt zu einer meiner liebsten, deswegen war ich besonders gespannt.
Da der Duft, der sich in diesem wunderschönen Flakon verbirgt aber eher zum Winter passt, habe ich bis jetzt damit gewartet um ihn euch ans Herz zu legen (unbedingt Probeschnuppern, Weihnachten steht ja vor der Tür). 

Wonach riecht „La Petite Robe Noir“?
„Ein neues Eau de Parfum, prickelnd und leicht, knackig zerschmelzend wie ein Rosen Macaron, komponiert aus den schönsten schwarzen Rohstoffen der Parfümerie: schwarze Kirsche, schwarze Rose, Schwarztee, Lakritze und Patschuli. Unentbehrlich wie ein Kleines Schwarzes!“ 

Ich finde den Duft toll, es ist nichts alltägliches und er hat Wiedererkennungswert.
Es ist ein Duft nachdem man sich umdreht, nicht dezent, aber auch nicht fordernd. Erwachsen aber auch verspielt. Geheimnisvoll. Der Name passt wirklich perfekt zu „La   Petite Robe Noir“.  

Der Duft wurde so konzipiert, dass er jedem Typ von Frau steht und somit auch jeden Typ ansprechen soll (ihr solltet euch unbedingt den tollen Trailer ansehen, der dies noch verdeutlicht). 
Besonders erwähnenswert ist die Verpackung, so sind die Duftgrößen nicht nach ml geteilt, sondern nach „Small“ „Medium“ und „Large“ eine wirklich nette Idee.

Das Parfüm ist in der 30ml „Small“ Version erhältlich, die kleinste Version liegt bei einem Preis von ca 55€, „Medium“ (50ml) kosten um die 80€ und „Large“ (100ml) kosten ca 115€. 

Nun aber zu meinem Liebling! Ja, ich muss gestehen, ich hasse normalerweise Bodylotions zu Parfüms und verwende diese auch kaum bzw würde ich sie mir nie selbst kaufen. Bei dieser jedoch ist es anders, ich liebe sie! Sogar mehr als das Parfüm! 
Ich habe das Parfüm zwar im Herbst oft verwendet, doch jetzt kann ich es leider an mir nicht mehr riechen. Deswegen fand es auch einen neuen Besitzer, es gibt nichts schöneres als Parfüms mit einer Freundin zutauschen oder sie zu verleihen 🙂

Nun zur Bodylotion! Ich kann mich an ihr nicht sattriechen. Ich verwende sie ganz dezent nachdem duschen nur auf dem Dekoltee. Mein Freund fragt mich jedes Mal woher der tolle Duft kommt. Ich möchte klarstellen, ich würde sie nicht für den ganzen Körper verwenden, dafür pflegt sie zu wenig (ich habe extrem trockene Haut), aber als parfümierte Bodylotion ist sie perfekt! Der Duft verfliegt erst nach einigen Stunden, sie macht die Haut zart und geschmeidig, zieht schnell ein und hinterlässt ein angenehmes Gefühl von Luxus.

Ja, Guerlain ist für mich LUXUS! 

Die Bodylotion enthält 200ml und kostet um die 48€! 
Mein wirklicher Star der Kollektion und echt zu empfehlen.

Das Parfüm ist bei Douglas und Marionnaud erhältlich! Haltet Ausschau, vor Weihnachten gibt es oft tolle Angebote!

Und wer den wunderschönen Trailer zu „La Petite Robe Noire“ noch nicht gesehen hat, sollte ihn ganz schnell hier ansehen – sehenswert!

Welche Parfüms verwendet ihr gerne? Kennt ihr „La Petite Robe Noire“?

———————————————————
Die Produkte wurden mir kosten- und bedingunslos von Guerlain zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

4 thoughts on “Guerlain – La Petite Robe Noire

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.