Uncategorized

Guerlain Spa im Ritz Carlton

 Passend zum Wochenende (und zur Urlaubsgeldzeit) gibts heute einen kleinen Einblick in den ersten und einzigen exklusiven Guerlain Spa in Österreich, welcher sich im Ritz Carlton (ja, ich denke beim Ritz auch immer an Carrie in Paris) in Wien befindet. Guerlain und das Ritz Carlton luden nämlich diese Woche zum Träumen (und Cocktails) ein und da kann ich ja bekanntlich zu keinem von beidem nein sagen …

Wer schon mal in einem Spa Bereich war, weiß, dass es dort sehr ruhig, gesittet und angenehm zugeht. Man vergisst die Welt um sich herum, die Welt könnte sogar untergehen, man würde wohl kaum Notiz davon nehmen. Die Zeit bleibt stehen und Geist und Seele werden verwöhnt. Natürlich auch der Körper. Das Guerlain Spa im Ritz Carlton versprüht Atmosphere. Man betritt den Spa Bereich (der übrigens von außen einen eigenen Zugang hat) und fühlt sich wohl, zuhause, geborgen und möchte am liebsten versinken und nur noch entspannen. Auf jedes kleinste Detail wude geachtet. So zieht sich die berühmte Orchidee, Guerlain’s Markenzeichen, wie ein weißer Faden durch das gesamte Konzept.

Der Wartebereich für die Gäste ist sehr großzügig gestaltet. Dunkles Holz, weiße Akzente. Die Marke Guerlain ist allgegenwärtig. Neben einer kompletten Theke mit Deko gibt es eine Vielzahl an Düften und Pflegeprodukten. Zum Testen. Anschauen. Man kann sich die Wartezeit mit einem leckeren Tee und Obst versüßen. Bei dem Spa wurde auf jedes kleinste Detail geachtet. So ist das Licht sehr angenehm gedämpft, man wird automatisch ruhiger. Vergisst den stressigen Tag und beginnt sich zu entspannen. Hierbei spielen auch Duftöle die im gesamten Bereich versprüht werden eine sehr wichtige Rolle. 
 Im Ritz Carlton, dem einzigen Hotel in Österreich das exklusiv ein Guerlain Spa anbietet, gibt es vier Einzelräume und zwei Partnerräume für Behandlungen. Jeder Raum ist sehr intim gestaltet und erfüllt jeden noch so kleinen Wunsch. Eine private Umkleidekabine. Eine private Dusche die auch zum Dampfbad umfunktioniert werden kann. Badewanne. Verschiedene Musikrichtungen für die Behandlung (man kann sogar seinen eigenen iPod anschließen). Auch hier sind die Lichter gedämpft, Kerzen sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Die Behandlungsräume sind sehr sehr großzügig gestaltet, man hat genug Platz und möchte am liebsten dort versinken. 

Es werden die verschiedensten Arten von Behandlungen angeboten, um 40 Euro kann man sich zb schon eine Maniküre gönnen. Die anderen Behandlungen sind weitaus teurer, dafür wird aber auch eine Menge geboten. Platz, Diskretion, feinste Produkte und Zutaten und ein toller Kundenservice. Natürlich ist dies kein Luxus den man sich täglich gönnt, vor einer Hochzeit oder zu einem besonderen Anlass würde ich mich aber dort auf jeden Fall verwöhnen lassen (oder falls sich ein edler Spender findet). Eine genaue Auflistung der Angebote findet ihr hier 
 Nach der Führung durch das traumhafte Spa (ich träume noch immer) ging es in den Schanigarten des DSTRIKT, dem Restaurant mit Blick auf die Wiener Ringstraße, welches für jeden frei zugänglich ist. Die Cocktails (der rote war übrigens Virgin) waren überaus lecker und auch die Häppchen ließen keinen Wunsch offen, Frau wird gerne verwöhnt, und das wurden wir! 

 Ein wundervoller Abend, der vor Luxus nur so strotzte und zum Träumen einlud. Der Spa wird mich sicher irgendwann als Kundin sehen, manchmal muss man sich selbst auch mit so etwas verwöhnen.
Geht ihr gerne in Spa’s? Wart ihr schon mal in einem Guerlain Spa?
Habt ihr Lieblings Spa’s? 
Hier findet ihr noch eine Auflistung aller Guerlain Spa’s weltweit, da will man ja glatt gleich verreisen

2 thoughts on “Guerlain Spa im Ritz Carlton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.