Uncategorized

HOW TO SURVIVE THIS UTTERLY BORING FALL

Zugegebenermaßen war dieser Sommer und ist dieser Herbst (ab heute) eine pure Enttäuschung und sollte sich ganz schnell zum schämen in die Ecke stellen. Kaum Tage an denen es über 30 Grad hatte uns so weiß war ich wohl nicht nie in meinem Leben Ende September. Nachdem durch das Wetter auch noch ein ganz großer Faktor dazu kommt, nämlich die Langeweile, ist dieser Sommer/Herbst wirklich ein Reinfall. Warum Langeweile? Weil durch das schlechte Wetter alle Aktivitäten die man sonst so zu dieser Jahreszeit übernimmt komplett ins Wasser fallen. Schwimmen? Höchstens im Hallenbad, Abends Grillen? Nur mit warmer Jacke und auch das sonntägliche faulenzen auf der Sonnenliege kann man nicht so genießen wenn man eine dicke Decke braucht.

Was tut man nun? Wie überlebt man diese Langweile? Ich habe ein paar Tipps, alle selbst erprobt um die Tage und Wochen bis zum Winter und bis der Arbeitsalltag wieder startet zu überleben:

Re-read your childhood’s favorite books
Klingt vielleicht blöd, aber wann habt ihr das letzte Mal einen Tag damit verbracht alte Romane wieder für euch zu entdecken? Ich habe vor zwei Monaten  damit begonnen Harry Potter von vorne zu beginnen und LIEBE ES! Gerade dieses herbstliche Wetter lädt total zum Lesen und Träumen ein.
BINGE-WATCH „OLD“ TV SHOWS
Egal ob neues wie Breaking Bad, The Walking Dead oder Downton Abbey, Revenge oder altes wie die Gilmore Girls (alle Staffeln auf SNAP), Friends oder E.R. – bingewatching ist angesagt. Gerade bei diesem Wetter macht man es sich lieber auf dem Sofa bequem und relaxt.
Meine Tipps: Mad Men, The Big Bang Theory, Pretty Little Liars, Teen Wolf, Revenge und Girls
HELLO FALL TV SHOWS – WELCOME BACK!
Entweder ihr beginnt mit den Shows die schon Anfang des Sommers gestartet sind oder ihr gebt neuen Shows die jetzt im Herbst starten eine Chance! Bei Victoria und Ivy gibts eine gute Übersicht, ich persönlich freue mich total auf HOW TO GET AWAY WITH MURDER und die neue Season von Scandal (Olivia Pope du rockst!)
Neue (Sommer) Staffeln: Teen Wolf, Under The Dome, Pretty Little Liars, Made in Chelsea NY
Neue (Sommer) Serien die ich empfehlen kann: You’re the Worst, Young & Hungry, The Divide, Partners, The Last Ship, The Knick

Neu Starts im Herbst: The Big Bang Theory (die ersten zwei Folgen heute schon geschaut – sie sind es wert), Scandal, Grey’s Anatomy, Revenge, Mom, Baby Daddy, Hart of Dixie, The 100, The Blacklist

Neue Serien die ihr euch vielleicht ansehen solltet: Madam Secretary, How to get away with Murder, eine tolle Auflistung gibt es auch bei BUZZFEED
Netflix, Sky Go & SNAP
Ja, ich weiß! Viel Zeit die man vor dem Screen verbringt, aber he! wir haben lange auf Netflix gewartet und es ist endlich hier, genießt es. Einen Vergleich der drei Angebote gibts übrigens in ein paar Tagen. Egal ob Filme oder Serien, man wird fündig.  
Meine Empfehlungen: altes & neues mischen: zb Speed oder Miss Undercover, super leichte Unterhaltung ;D

THE WEEKEND GETAWAY
Entflieht dem tristen Alltag in der Stadt, gerade rund um Wien gibt es genug Destinationen die man mit dem Liebsten oder mit Kind und Mann besuchen kann. Ein Wellness Wochenende hat schon viele alte Batterien wieder aufgeladen und kann gerade bei Regen oder noch besser Schnee ideal genossen werden.

FONDUE, SCHWEINSBRATEN & Co.
Mal ehrlich, habt ihr das nicht auch vermisst? Für mich schreit nichts mehr nach Herbst als Gansl essen mit der Familie. Egal ob das typische Fondue das man so gerne im Winter genießt oder Knödel mit Saft, der Herbst ist da und somit auch wieder das traditionelle Essen der Österreicher. Natürlich nicht täglich, aber zb am Sonntag gibt es nichts besseres als Mama’s Schweinsbraten und danach eine Portion Apfelstrudel.

DER HERBSTPUTZ
Ja, wir alle hassen es, aber es tut so gut! Lasst den sandigen Sommer verschwinden und haucht eurem Heim neues Leben ein. Aussortieren tut der Seele gut und ein Besuch danach im liebsten Möbelhaus fällt dann noch einfacher. Mein Tipp: mit etwas was man sich schon lange wünscht belohnen ;D

FALL FASHION
Zwiebellook und dicke Schals sind zurück und ja, ich liebe es! Die Mode im Herbst ist toll, man kann ein Stückchen Sommer (in unserem Fall halt nicht) mitnehmen und so viele neue Looks lächeln uns aus den Magazinen entgegen. Ein kleiner Shoppingtrip ist nie verkehrt und ist gerade wenn es nicht so heiß ist auch noch erträglich. Sie neu einkleiden hilft immer ;D

So das waren meine Tipps um diesen langweiligen Herbst zu überleben, natürlich muss auch ich nebenbei noch arbeiten und kann nicht 24/7 vor iPad und Co. hocken ;D



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.