Uncategorized

MINT AND BLUE

Für mich ist keine Farbe so sommerlich wie BLAU! Vergesst Pink, Blau ist der „neue“ heiße Scheiß! Schon vor vier Jahren, hochschwanger mit Jacob, wich blau nicht von meiner Seite und seitdem  ist es eine immer wiederkehrende Liebe. Da jedes Jahr neue Farbe von allen Firmen lanciert werden, stelle ich euch heute meine vier liebsten neuen Blau und Minttöne vor. Allesamt Farben aus LE’s, ihr müsst also schnell sein. (Wer nicht schnell sein will findet bei Essie im Standardsortiment auch ein paar Farben)

Dior – Porcelaine (10ml, ca. 25 Euro)
Pastell. Babyblau. Ein Hauch von Mint. Was will man mehr? Dior hat wieder mal bewiesen warum die Marke zu den TOP High End Marken zählt. Deckend mit zwei Schichten ist Porcelaine ein echter Hingucker. Leider ist die Haltbarkeit jetzt nicht so perfekt wie bei den anderen, aber Dior erwartet wohl das man sich sowieso alle zwei Tage den Lack von einer Dienstmagd umlackieren lässt ;D

Jessica – Enchanting (14,8ml, ca. 15,5 Euro)
Ein cremiges Hellblau, das im Gegensatz zu Porcelaine nicht ins mintige changiert sondern eher ein bisschen ins fliederfarbene. Ein toller Ton, mit extrem guter Deckkraft. Die Haltbarkeit war bei mir sehr gut, was wohl darauf zu schließen lässt das Blau und meine Körperchemie wirklich gut reagiert, meine Nägel lieben wohl ihre Liasion mit der Farbe. 

Yves Saint Lauren – Bleu Celadon (10ml, ca. 25 Euro)
Bleu Celadon ist das worauf ich schon lange gewartet habe, ein Ton der Jade Imperial ähnelt und perfekt in die wärmere Jahreszeit passt. Eine zarte Mischung aus Mint und Hellblau die durch extra lange Haltbarkeit und ultradeckkraft überzeugt. YSL Lacke wissen wohl das ich ein braver Kunde bin, denn bis jetzt hat mich noch kein einziges Stück enttäuscht.   

Jessica – Whispering (14,8ml, ca. 15,50 Euro)
Ein frisches Minz-grün, nicht so rein wie die anderen Farben sondern mit einem kleinen Graustich. Wirkt nicht so peppig, dafür kann man die Farbe auch gut zu eleganteren Outfits kombinieren und sie ist ideal für den Alltag und auch im Büro tragbar.

Was sind eure liebsten Farben für den Sommer? Mögt ihr Mint & Blau?
*die Jessica Lacke wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt 

3 thoughts on “MINT AND BLUE

  1. Also eigentlich ist die uns aufoktroyierte Farbe des Jahres ja bitte sehr doch Radiant Orchid 😀
    Ich mag mint und pastell blau sehr gerne, aber für mich sind die Sommerfarben kräftiger und weniger verwaschen. zB Can't find my Czechbook von OPI, wenn's blau sein soll. Oder sonst einfach NEON. Oder, was meines Erachtens nach definitiv diesen Sommer kommt (aka bei uns dann nächstes Jahr): neon holo. bam. 😛

  2. Ich mag Mint und habe auch Mint Candy Apple, aber irgendwie kommt mir vor, dass es mir nicht steht. So ganz wohl fühl ich mich damit einfach nicht. Blau mag ich nur ganz dunkel. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.