Shopping, Uncategorized

NEW IN (AKA MINI SHOPPING PART TWO)

Mein letzter Shoppingpost ist zwar noch gar nicht so lang her, aber seitdem hat sich wieder ein bisschen was angesammelt, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Meine gesamte Kleidung vom Woman Day ist momentan verstreut, da hab ich aber nur ein paar Basic Teile gekauft – also nicht unbedingt erwähnenswert. Am ersten Bild, oben, seht ihr meinen schnuckeligen neuen Coffee To Go Becher, er ist von Primark und hat nur 3 Euro gekostet und leistet echt gute Dienste. Der Essie Lack, Boom Boom Room, wurde zwar nicht von mir gekauft (danke Mami) passt aber so gut ins Bild, dass ich ihn einfach mit dazu stellte. Die Schuhe sind von H&M und ungetragen – ich hoffe ich führe sie irgendwann mal aus. Ich fand die Farbe toll und sie waren reduziert. 


Beim Peek & Cloppenburg auf der Kärntnerstraße gibt es momentan schon Sale im UG, dort hab ich auch dieses wunderschöne Shirt von Cheap Monday entdeckt – ich liebe die Marke (vor allem die Jeans) und das Shirt finde ich wirklich toll. Es liegt angenehm auf der Haut und ist schön luftig. Der Avene Spray durfte bei einem kleinen Apothekenbesuch mit, den Stöpsel hab ich leider schon verloren – passiert mir leider total schnell. 
Bei einem Mini Ausflug ins G3 diese Woche hab ich auch wieder mal Primark besucht, jetzt wo ich ihn so nah habe, muss ich jede Gelegenheit nutzen. Die Sandalen sind schön schlicht und die gelbe Kette kam eigentlich nur mit weil sie im Sale war.
Der Pyjama mit den süßen Schiffchen ist ebenfalls von Primark, da kommt richtiges Sommerfeeling auf. Die Söckchen auch, ich mag das Design und es ist mal eine kleine Abwechslung zum Tristen schwarz.
Die Sandalen wurden schon ausgeführt, sie erinnern mich sehr an das Material der Candy Bag von Furla. Das Tuch (beides Primark) ist einfach ein totaler Hingucker <3 – Die blaue Tasche zog letzten Freitag ein und ist von MANGO. Leider ist sie sehr anfällig auf Flecken (was ich echt komisch finde), was mich total stört. 
Die MAC Produkte hab ich bei der Release Party gekauft, das Puder ist sehr oft im Einsatz. Das Armband kam bei einem Besuch im DZ mit, es passt perfekt zu meiner Michael Kors Uhr und meine Haut wird davon wenigstens nicht schwarz.
Die Furla Wellies (leider ein Handyfoto, die ließen sich einfach nicht fotografieren), zogen erst vorgestern ein. Ein spontaner Kauf beim Steffl und -70(!) Rabatt, ich konnte nicht nein sagen. Sie sind violett und eine willkommene Abwechslung zu den Hunter Boots.


Was ist bei euch in letzter Zeit so neu eingezogen?

Ich hab mir noch ein paar Basic Röcke und Kleider bei H&M und Co geholt.


——————————————————

Ein paar der Produkte wurden mit Gutscheinen bezahlt, die mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. Vielen Dank! Die Meinung ist meine eigene

4 thoughts on “NEW IN (AKA MINI SHOPPING PART TWO)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.