Shopping, Uncategorized

NEW IN – PART 3

Irgendwie war ich im letzten Monat was Shopping betrifft ein  bisschen übereifrig, aber es gab einfach so viele tolle Sachen und ja, ich bin mit jedem Kauf zufrieden. Sale ist einfach immer ein kleiner Anreiz, manche Sachen waren aber auch nicht im Sale und wurden einfach so gekauft. Jetzt ist dann aber wieder ein bisschen Pause, irgendwann kommt dann auch der Overkill! Am aller meisten hab ich mich über meine Michael Kors Plate Jelly Sandalen* von Sarenza gefreut, da ich die Sandalen schon sehr lang anschmachte (es gab sie letztes Jahr beim Steffl), aber nie meine Größe (41) und so blieb der Traum unerfüllt, bis ich sie online im Sale gesehen hab und gleich bestellt habe – und es ist LIEBE! Sie sitzen perfekt! 

Das Mini Set aus der Sommer LE war ein Geschenk von G, ich mag die kleinen Essie Lacke recht gerne, 5ml und dicker Pinsel – für mich reicht es.

 Rock The Boat ist mein Wunsch Lack aus der LE gewesen und ich hab ihn sehr sehr lange gesucht und am Montag endlich beim DM entdeckt, mit -20% Gutschein kam er dann „nur noch“ auf 7,45. Ein Schnäppchen für Österreicher. Die Farbe ist toll, ich trage sie seitdem auf den Nägeln und bin verliebt – eine Vorstellung aller Farben folgt in Kürze 🙂

 Diese kleine Zara Bag fiel mir bei einem spontanen Besuch im Store auf der Mariahilfer Straße auf und bei 9,99 Euro durfte sie mit. Es passt gerade das iPhone, meine Schlüssel und ein bisschen Geld hinein – ideal für den Urlaub.


 Bei BluRay Aktionen kann ich selten NEIN sagen, weswegen auch vier neue einzogen. Iron Man + Iron Man 2 kann ich immer schauen, ich liebe Robert Downey Jr., Captain America kam nur mit weil ich die Marvel Verfilmungen sammle und er mir auch recht nett in Erinnerung erschien, Frühstück bei Tiffany – ein Klassiker. MEGAMIND was für den Zwerg und uns, der Film ist genial, witzig und Will Ferrell und Tina  Fey sind  eine gute Kombi (Brad Pitt al Metroman it auch nicht zu verachten)

Mit dieser Tasche hab ich mir einen Herzenswunsch erfüllt, das Modell, dass anscheinend sehr beliebt ist, stand schon (neben der Hillier Hobo) länger auf meiner Wunschliste und als ich sie beim Steffl dann um -50% reduziert entdeckt habe, kam sie nach kurzer Rücksprache mit Twitter (danke Mädls) mit, denn eigentlich hätte ich sie lieber in Schwarz gehabt, bin aber jetzt mit dem Rot mehr als zufrieden – ein echter Hingucker und sehr praktisch.
The More The Merrier, auch ein Lack aus der neuen Essie LE, die Farbe ist einfach toll und sicher perfekt auf gebräunter Haut.
Durch Instagram angespornt hab ich mir auch einen neuen Starbucks Tumbler, der ich kann es kaum glauben, täglich zum Einsatz kommt. Ich finde die Form praktisch, da ich im Sommer täglich Iced Caffee Latte trinke und so in der Tasche alles trocken bleibt. Dazu auch noch pink, was will Frau mehr? (ps. Bei Starbucks spart ihr mit dem Tumbler 0,5Euro auf jedes Getränk wenn ihr ihn dabei habt)
Als großer Die Hard Fan (und Bruce Willis) setzte bei dem Preis von 39,95 Euro einfach der Verstand aus – endlich hab ich alle Die Hard Teile auch auf Blu Ray. Denn Bruce Willis geht immer!
So das waren meine neuen Errungenschaften (entschuldigt bitte die Qualität der Fotos, ich hab momentan extreme Schwierigkeiten mit dem Hochladen, mein Internet zuhause ist eine lahme Schnecke). Zwei neue Taschen sind auch noch dazu eingezogen und ein Spiel (The Last of Us), die Taschen stelle ich euch sicher irgendwann gesondert vor 🙂
Was habt ihr euch so in letzter Zeit gegönnt?
—————————————————————–
*die Michael Kors Sanadalen wurden mit einem Gutschein bezahlt der mit netterweise von Sarenza zur Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank!


4 thoughts on “NEW IN – PART 3

  1. Tasche: Wahnsinn 🙂 Sandalen: ich kann in sowas nicht gehen, ich komm' daher wie eine Watschelente. Essie-Lacke: ja, hm, zu essie kennst du meine Meinung 🙂 und Blue-Ray: geht immer 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.