Uncategorized

PEDAL FASTER SUZI PINK YET LAVENDER IS COMING!

Ich hab nach diesem Post Pink Yet Lavender (den total zu unrecht gehypten Glitzerlack aus der Mariah Carey LE) eine zweite Chance gegeben und ihn über „Pedal Faster Suzi“ lackiert. Zuerst möchte ich euch aber eben genannten Lack vorstellen. PFS wurde letztes Jahr im Rahmen der O.P.I. Holland LE lanciert und ich hab leider leider leider bei unserer Sammelbestellung damals vergessen (oder es verpennt) zu deklarieren, dass ich ihn gerne hätte. So bekam ihn eine andere Bloggerin. Aber wie das Schicksal nun mal will, schaffte der Lack es bei einer Topsi 1+1 O.P.I. Aktion dann doch noch in meine Sammlung. Der Lack ist leider ein kleines Stiefkind, so an sich wunderschön, rosa mit minimalen Blaustich und Schimmer, was will Frau mehr? Leider Leider, deckt er nicht so optimal, weswegen ich ihn eher ungern lackiere – drei Schichten sind einfach nicht so optimal. Am Sonntag hab ich ihn jedoch wieder hervor geholt und dachte mir, ach was solls, es sind die Oscars, du hast Zeit, lackiere ihn! Gesagt getan! Nun habe ich ihn, wie ihr weiter unten noch sehen werdet, mit Pink Yet Lavender gepaart. 
 Leider überzeugt mich dieses Ergebnis auch nicht so. Pff.. Pink Yet Lavender hat zwar potential, aber irgendwie stören mich diese riesigen Glitzerpartikelchen, die einfach nur störend wirken. Ich werde mein Glück aber weiterhin versuchen, vielleicht finde ich ja irgendwann den idealen Unterlack – bis dahin hab ich mal wieder Angst vorm ablackieren 😀

2 thoughts on “PEDAL FASTER SUZI PINK YET LAVENDER IS COMING!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.