Uncategorized

Schnappschüsse aus Paris

 Nachdem ich euch schon einen Teil meiner Einkäufe gezeigt habe, dachte ich mir heute zeige ich euch ein paar Schnappschüsse aus Paris. Witzigerweise hab ich in fünf Tagen Paris 300 Fotos weniger mit der Kamera gemacht als in zwei Tagen London. Das liegt wohl erstens daran das ich nicht wirklich viel fand was ein Foto wert war (außer die typischen Touristenfotos) und das G mit war, war natürlich auch ein Faktor. Wir haben die Zeit dort wirklich genossen, es war toll mein Französisch ein bisschen aufzufrischen (obwohl ich ehrlicherweise die meiste Zeit Englisch gesprochen hab) und dem Alltag zu entfliehen. Ich möchte dieses Jahr unbedingt noch weitere City Trips machen, neben London (wie jedes Jahr) würde ich gerne nach Barcelona, Rom oder Stockholm – mal schauen wo es mich hintreibt. Ich liebe es fremde Kulturen und Länder zu erkunden, zu Fuß die Stadt kennenzulernen, Supermärkte besuchen und mehr über die Bräuche kennenzulernen. Paris war also ein guter Start ins Jahr 2014 und obwohl ich nicht head over heels in love bin mit der Stadt, hat es mir doch sehr gefallen. Aber nun ein paar Schnappschüsse

Der Guerlain Store auf der Champs Elysée wurde zufällig von uns entdeckt, ich musste ihn natürlich erforschen, vor allem weil uns bei einem Presseevent letztes Jahr so viel darüber erzählt wurde – ich liebe Guerlain und es war ein echt tolles Erlebnis

Sephora war eine der tollsten Erfahrungen, ich liebe es! In Paris gibt es echt an jeder Ecke einen und ich war sicher mindestens viermal am Tag in irgendeinen Store. Vor allem die Sale Ecken haben mir es sehr angetan. Sephora bitte komm nach Österreich

Der Louis Vuitton Flagship Store an der Champs Elyséé war ein richtiger Hingucker

Der Arc de Triomphe war ein richtiger Hingucker, vor allem der Kreisverkehr der um ihn herumgeht war ein kleines Spektakel
In diesem tollen Restaurant (Passagedes Panoramas) waren wir am ersten Tag zu Mittag essen, das Rump Steak ist sehr zu empfehlen 

Die Galeries Lafayette waren sowas wie mein Mekka – ich könnte dort sicher eine Woche verbringen, ich liebe Department Stores

Natürlich wurde das Louvre auch besucht, sobald ich in Pension bin (spätestens) werde ich dort sicher viel Zeit verbringen und mir alles ansehen

Der Eiffelturm hat mein Herz sehr gewonnen, am ersten Abend hab ich ihn aus dem Flugzeug heraus das erste Mal erspäht und dann am Weg zum Hotel in seiner vollen, glitzernden Pracht gesehen. Nachts noch viel hübscher und richtig magisch !

Notre Dam – seit meiner Kindheit kenne ich diese Kirche, eine wahre Schönheit

Das Louvre ist sicher das tollste Museum der Welt – ich mein darin gibt es ein eigenes, kleines Einkaufszentrum! Dort befindet sich übrigens die einzige Douglas Filiale die ich entdeckt habe (plus ein Apple Store und vieles mehr)

Ladurée – sehr süß und lecker und einen Besuch wert

Printemps ist noch ein toller Department Store gleich neben Lafayette – unbedingt besuchen

 Nachdem ich mit meinem Handy viel mehr Fotos gemacht habe als mit der Kamera, auch hier noch ein paar Schnappschüsse, viele davon hab ich euch schon auf instagram gezeigt 🙂

Passage des Panoramas

Mittagessen im HD Diner
Unserer tolle Dusche, total groß und sie hatte Lichter in den Fugen 
Meine neuen Schuhe – so bequem
ein Teil der Hotel Lobby, das Hotel war so herzig (Hotel Le Dauphine)
Lafayette – so ein toller Ort, ich würde dort gerne eine Nacht verbringen
Das Moulin Rouge
Pont Neuf – unser Schloss hängt dort jetzt auch
Der Dior Beauty Store 
Pizza von Dominos
ein kleiner Teil meiner Begleiter
das Louvre von innen
mein leckeres Steak (Passage )
der zweite Blick auf den Eiffelturm am Weg zum Hotel 
der Traum eines jeden Beautyliebhabers (Lafayette)
die Marc Jacobs Stores waren leider enttäuschend

So das war es mit den Schnappschüssen, ich hab zwar noch viele mehr, aber ich denke das reicht.
Wart ihr schon in Paris? Habt ihr vor in Zukunft hinzufliegen?

3 thoughts on “Schnappschüsse aus Paris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.