Kooperation, Mode

Urban Leisure mit bonprix

KOOPERATION/ADVERTORIAL

Wie ihr auf Facebook vielleicht schon gesehen habt, gehen die Fashion Weeks von bonprix munter weiter und diese Woche bin ich mi dem Thema Urban Leisure vertreten.

Der stressige Alltag, ein Arzttermin hier, Familienverpflichtungen da und dazu noch ein Vollzeitjob können manchmal an den Nerven und am Gemüt nagen. Vor allem wenn dazu noch ab und zu eine schlaflose Nacht kommt. Vom sozialen Leben will ich erst gar nicht anfangen.

Deswegen sind gerade die Momente in denen ich (aber auch die Kinder und mein Mann) zur Ruhe kommen besonders wichtig. Urban Leisure ist für mich ein Gefühl von Urlaub, Rast und Ruhe mitten in der Stadt. Einer der Gründe warum ich die Vorstadt so sehr liebe und auch, wenn es mich täglich in die Stadt zieht, mir dann doch immer wieder ein lächeln ins Gesicht zaubert wenn ich hier bin.

Vor allem im 22. Bezirk (ja, über der Donau) findet man fast an jeder Ecke ein Wäldchen, Felder und vor allem eines, STILLE! Man muss also für einen kleinen Ausflug in die Natur nicht mal ins Auto steigen und kann so auch noch bequem zur Oma wandern.

Diese kleine Art von Auszeit nehme ich mir oft am Weg nach Hause mit den Kids, um den Tag Revue passieren zu lassen – oder aber alleine wenn ich es mir erlaube mal durch den Stadtpark zu spazieren und zu Fuß zur Vorschule und Kindergarten zu wandern. Diese 10 Minuten Ruhe, nur für mich tun extrem gut und sind besser als jeder Power Nap. Und vor allem jetzt im Frühling duftet es überall einfach fantastisch nach Blumen.

Nachdem bei Urban Leisure nicht nur der Ort sondern auch das Outfit einen wichtigen Faktor spielt (es sollte nix zwicken oder zwacken), freue ich mich sehr euch heute meinen neuen, liebsten Jumpsuit vorstellen zu können.

Er ist in zwei Farben (grau ist die andere, what else) bei mir eingezogen und wird mittlerweile sowohl im Office (Casual Days wo wir keine Kundenbesuche haben), ins Kino, am Samstag zum einkaufen oder aber für Familien Essen ausgeführt. Er ist super vielseitig einsetzbar und erinnert mich an diese geilen Uniformen die die Leute in diesen Sci-Fi Filmen tragen.

Kombiniert habe ich ihn hier mit super simplen, silbernen Schuhen (ebenfalls von bonprix) und meiner liebsten „Leisure“ Tasche aus der H&M Kinderabteilung (don’t judge).

Am Anfang hatte ich ja etwas Angst, da ich dunkelblau früher überhaupt nicht ausstehen konnte und nie verstand warum die Leute nicht einfach schwarz tragen. Mittlerweile liebe ich sie aber, da sie einfach extrem schmeichelt und nicht so hart wirkt. Verzeiht übrigens meinen verkniffenen Blick auf den Fotos, ich gewöhne mich noch immer an meine harten Kontaktlinsen – aber das ist ein anderes Kapitel.

Die Fashion Weeks gehen übrigens noch bis 24. Mai weiter, hier nochmal die genauen Daten:
Casual Comfort (27.04.-03.05.) , Minimal Chic mit Fokus Denim (04.05.-10.05.), Iconic Trend (11.05.-17.05.) und abschließend mit Classy Elegance (18.05.-24.05.).

Bis morgen Abend findet ihr übrigens noch meine Empfehlung im bonprix Shop bewundern 😀

Was verbindet ihr mit dem Ausdruck Urban Leisure?

DISCLAIMER
DIESER BEITRAG IST IN KOOPERATION MIT BONPRIX ENTSTANDEN.
DIE MEINUNG IST WIE IMMER MEINE EIGENE.

Alle Fotos: Jacob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.